Ob Übelkeit, eine blutenden Nase oder auch bei Knochenbrüchen, unsere Schulsanitäter sind immer zur Stelle. Bei Anne Geßner absolvieren sie in Zusammenarbeit mit den Maltesern eine 40-stündige Ausbildung und übernehmen in Teams die Erstversorgung.

Die Schüler und Schülerinnen sind in Gruppen für die einzelnen Tage eingeteilt und sind dann u.a. verantwortlich für das Kontrollieren der Sani-Taschen und das Nachfüllen der Schränke. Wenn etwas passiert und unsere Sekretärin sie alarmiert, sind sie schnell zur Stelle und agieren äußerst professionell.

 

 

Joomla templates by Joomlashine

© Carl-Kraemer-Realschule Hilchenbach, 2014

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok